Classic
´;
Der aussergewoehnliche Fall des 'Fremden'

Es ist die Nacht vom Freitag auf Samstag. Laut James ist es kurz nach 3 Uhr morgens, als ein 41jaehriger Herr mit einem auslaendischen Nick, welchen wir hier aus Sicherheitsgruenden nicht nennen moechten, den Channel betritt, in dem sich nur noch Pascal und ich aufhalten. Um diese Zeit ist es fuer gewoehnlich ruhig, die Meisten, die kommen, gehen auch wieder, doch dieser Fremde nicht. Anfangs denkt man sich nichts dabei, als er schreibt und sich verschreibt - kann ja mal passieren um die Uhrzeit. Doch je oefter dies passierte, desto mehr durfte man darueber schmunzeln. Doch der Hoehepunkt liess nicht lange auf sich warten. Nicht nur, dass er die Tasten nicht korrekt traf, nee, er konnte auch Gedankenspruenge machen, die ein Unser nicht nachvollziehen konnte. Auch Jonas, der spaeter dazustiess, konnte meine Erklaerung dafuer nur bestaetigen und ergaenzen: Alkoholiker oder Psycho :D

Auf dass solche Faelle in ZUkunft weiterhin aeusserst selten vorkommen
13.7.09 19:42